KontaktImpressum
Dienstag, 02.05.2017, 17:22 Uhr

Tolle Stimmung beim Hermannslauf

Über 50 CVJMer und Freunde des CVJM Pivitsheide waren am 30. April zum Ehberg gekommen, um 7.000 Hermannsläufer mit Wasser zu versorgen. Mit dabei war auch eine starke Besetzung vom CVJM Posaunenchor unter der Leitung von Lisa Mestars.

Bei sonnigem Wetter, Frühlingstemperaturen und inmitten des frischen Waldgrüns war die Stimmung bestens. Innerhalb einer Stunde kamen alle Läufer am CVJM-Versorgungsstand bei KM 5,6 vorbei und nahmen das Erfrischungsangebot vor dem Anstieg auf den Ehberg dankend an. Bei „Die Affen rasen durch den Wald“ und „Atemlos“ blieben einige Läufer begeistert vor dem Posaunenchor stehen und klatschten spontan mit. Unzählige Pappbecher wurden aus den Wasserflaschen gefüllt und den Läufern gereicht.

Nach der Durchfahrt des Besenwagens sammelten die CVJMer alle Becher wieder vom Waldboden auf. Ein besonderer Dank gebührt dem bewährten Organisationsteam um Arnd Bracht, Helmut Hinder und Klaus Stapela. Sie hatten zuvor gut 1000 Wasserflaschen vom Sponsor Carolinen-Brunnen abgeholt und den Stand am Vormittag aufgebaut.

Der CVJM-Vorstand sagt allen Helfern ein ganz herzliches Dankeschön für diese tolle Gemeinschaftsaktion.