Corona-Online-Angebote :-)KontaktImpressumDatenschutz
Sonntag, 04.12.2022, 10:34 Uhr

CVJM-Posaunenchor beschert Adventszauber

Die Freude war den Bläsern/innen und den Chorleitern anzusehen. Endlich wieder ein Adventskonzert vom CVJM-Posaunenchor Pivitsheide. Bis zum letzten Platz war die Pivitsheider Kirche gefüllt. Und das Publikum war begeistert.

Schon mit dem Eingangsstück „Fantasie“ von Georg Friedrich Händel zeigte der Chor sein Können. Zwölf weitere musikalische Leckerbissen folgten, darunter ein feierlicher Marsch von Traugott Fünfgeld und ein schwungvolles Weihnachtslieder-Medley. Die hohe Qualität zog sich durch das komplette Adventskonzert. Sowohl der große Posaunenchor als auch der Jugend-Posaunenchor überzeugten mit ihren Darbietungen. Hochachtung verdienen die Chorleiter Matthias Krüger und Thomas Görg und alle Bläser/innen. Natürlich gab es für die Besucher bei einigen Stücken die Gelegenheit zum Mitsingen.

Der Applaus nach dem letzten Stück „Tochter Zion“ wollte nicht enden. Da war eine Zugabe für den Chor selbstverständlich. So entließ der CVJM-Posaunenchor die Besucher mit einer modernen Version von „i wish you a merry christmas“ beschwingt in den winterlichen Abend. Pivitsheide darf stolz sein auf diesen Posaunenchor. Danke für das wunderbare Adventskonzert.

Der Posaunenchor
Der Posaunenchor