KontaktImpressumDatenschutz
Freitag, 14.12.2018, 09:20 Uhr

Mäuse im CVJM-Gottesdienst

Es ist schon Tradition, dass der CVJM Pivitsheide einen der Adventsgottesdienste gestaltet. So begrüßte die Vorsitzende Maike Schilling mit ihrem Team viele Besucher am 2. Advent in der gut besetzten Kirche.

Zu Beginn erlebten alle Gäste ein Anspiel mit der Maus Frederic und einer kleinen Mäusegruppe, die sich um ihre Wintervorräte sorgten. Schließlich gab es von Frederic zusätzliche Gedanken, mit denen sie den langen Winter gemeinsam überstanden.

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stand passend zum Anspiel der Satz „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“, den die Besucher dank der ausgelegten Bibeln in einem kleinen Spiel selbst erarbeiteten. Erstmals beim Adventsgottesdienst begleitete die „Junge Lobpreisband“ des CVJM einige Lieder und zeigte ihr besonderes Talent. Als Maike Schilling nach ihrer Predigt alle CVJM-Mitarbeiter bat, sich von ihren Plätzen zu erheben, wurde deutlich, über welchen Schatz der CVJM hier in Pivitsheide verfügt.

Im Anschluss an den Gottesdienst stärkte man sich an einer leckeren Suppe aus der Feldküche und verbrachte noch viel Zeit für Begegnungen und Gespräche.